Blog

Studien zur schmerzforschung

Klinische Forschung & Lehre | Anästhesiologie Uniklinik Köln Zur Bearbeitung unserer Fragestellungen stehen uns, teilweise in Kooperation, verschiedene Methoden der Grundlagenforschung (Zellkultur) und klinisch-orientierte experimentelle Modelle zur Verfügung. Wir führen klinische Studien durch und beteiligen uns an Multicenteruntersuchungen. Klinische und experimentelle Schmerzforschung Schmerzforschung ist in den interdisziplinären Kontext der Schmerzmedizin eingebunden. Wir bearbeiten Fragestellungen zu Schmerzmechanismen unter Einsatz klinisch-experimenteller Methoden (z.B., Ultraschall, Scher-Wellen-Elastographie, psychophysiologische Schmerztestung, quantitative sensorische Testungen, EMG, EEG, Motion Tracking) unter gleichzeitiger Berücksichtigung psychologischer und Interventionsstudie zur Entwicklung und Implementierung einer

Klinische Forschung & Lehre | Anästhesiologie Uniklinik Köln

Chronische neuropathische Schmerzen sind in der klinischen Praxis häufig anzutreffen. Sie beeinträchtigen die Lebensqualität der Patienten erheblich und stellen ein großes Studien zu Cannabis | Medical Cannabis Research & Analysis

Berichte aus der Schmerzforschung über Kopfschmerzen und Migräne mit Hilfe bei Dauerkopfschmerzen durch Medikamente. Der Wissenschaftler und Buchautor Klaus-Peter Kolbatz hat Schmerzforschung betrieben und ist hier schon weiter.

Die Wissenschaftler PD Dr. Ingo Kurth vom Uniklinikum Jena und Dr. Enrico Leipold vom Zentrum für Molekulare Biomedizin der Jenaer Uni wurden mit dem Förderpreis für Schmerzforschung geehrt. In ihrer mit dem ersten Preis in der Kategorie Grundlagenforschung ausgezeichneten Arbeit beschreiben sie eine Veränderung im Gen SCN11A, die zu einer Schmerzforschung: Erkenntnisse für Arzneimittelentwicklung | ZEIT "Wenn wir die biochemischen und genetischen Zusammenhänge besser verstehen, hätten wir eine Blaupause, um eine neue Klasse von Schmerzmitteln zu entwickeln", sagt Ashlee Rowe. Patientenrekrutierung | Charité Research Organisation Effiziente Rekrutierung einer Vielzahl gesunder Probanden für verschiedene Studientypen von FTIH- bis hin zu Biosimilar-Studien durch studienspezifische Anzeigen und unter Zuhilfenahme einer umfangreichen Datenbank.

Home [www.schmerzgesellschaft.de]

Home [www.schmerzgesellschaft.de] LONTS - neue Leitlinie steht zur Konsultation!-Öffentliche Konsultierungsphase bis zum 12.01.2020- Berlin, 4. Dezember 2019. Unter Federführung der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. wurde die S3-Leitlinie „LONTS“ - Langzeitanwendung von Opioiden bei nicht tumorbedingten Schmerzen - unter Beteiligung von 40 Expertinnen Anästhesiologie: Schmerzforschung - UKW Schmerzforschung Zur Verbesserung der Therapie von Nerven und Entzündungsschmerzen untersuchen wir Mechanismen der Barrierestörung im peripheren Nerven , Rückenmark und Spinalganglion sowie barriereabdichtende Verfahren zur Schmerzlinderung. Schmerzforschung: "Kopfschmerzen", "Migräne" Hier werden die neusten Ergebnisse aus der Schmerzforschung, insbesondere Kopfschmerzen und Migräne veröffentlicht. Der Wissenschaftler und Buchautor Klaus-Peter Kolbatz hat Schmerzforschung betrieben und ist hier schon weiter. FORSCHUNG MARBURG: SCHMERZFORSCHUNG – Philipps-University of